Veranstaltung
Sponsoren & Partner
Details



    Das sagen unsere Teilnehmer: "Nach 15 Jahren Domino Administration das erste mal hier.. Ohhh mann! Warum erst jetzt? Ab jetzt immer wieder"







Agenda AdminCamp 17
- vorläufige Auflistung -
*Durch einen Klick auf die Nummern der Sessions gelangen Sie zu den erweiterten Inhalten der Vorträge.
Die Inhalte und Reinfolge der Sessions stehen jetzt fest. Die Sessions sind jetzt nach häufigsten Voranmeldung sortiert. Track 2 findet im Saal Maritim statt.



Montag, 18. September 2017



10.45-11.00


Begrüßung und Einführung - Rudi Knegt


11.00-12.00


KeyNote



12.00-12.30


Speedagendaing und Speedsporting Intro


12.30-14.00


Mittagessen


14.00-15.30

Workshop Track 1
Session 1 Building and managing a hybrid Domino environment - Gabriella Davis

Workshop Track 2
Session 1 Der Wal in der Kiste - Docker 101 - Ulrich Krause

Workshop Track 3
Session 1 IBM Connections Troubleshooting: - Nico Meisenzahl

Workshop Track 4
Session 1 IBM Verse on-premises im eigenen Rechenzentrum - Manfred Lenz

Hands-on 1
Einrichtung von ID Vault - Mathias Bierl


15.30-16.00


Kaffeepause



16:00-17.30

Workshop Track 1
Session 2 Security: Inhouse Hacker - Wie der Angreifer denkt - Markus Petzold

Workshop Track 2
Session 2 Modernisieren Sie Ihre Domino Anwendungen! - Christoph Adler

Workshop Track 3
Session 2 Notes-Clientpaketierung leichtgemacht - Friedhelm Klein

Workshop Track 4
Session 2 ein Blick durchs Schlüsselloch in die Welt von morgen - Dorothee Töreki

Hands-on 2


17:30-19:00


Abendbuffet


Speed Sporting 17:35 - 18:10

Sponsor Session 17:35 - 18:10



19:00-22:30


Offene Diskussion mit den Referenten und Überraschung und abendliches Zusammensein mit Networking



Dienstag, 19. September 2017


08:10-08:15


Information und Tagesablauf


08.15-08.50


Speedagendaing


09.00-10.30

Workshop Track 1
Session 3 Modernisierung von Notes-Anwendungen - Thomas Bahn

Workshop Track 2
Session 3 Sametime Basic - Chat/Awareness für Notes, INotes und Verse ? - Alexander Novak

Workshop Track 3
Session 3 IBM Connections Adminblast: - Nico Meisenzahl

Workshop Track 4
Session 3 Domino Web Server Security - Andrew Pollack

Hands-on 3 Erste Schritte mit Docker - Gerald Peters


10.30-11.00


Kaffeepause


11.00-12.30

Workshop Track 1
Session 4 Single Sign On solutions for ICS products - Gabriella Davis

Workshop Track 2
Session 4 IBM Notes Performance Boost - Reloaded - Christoph Adler

Workshop Track 3
Session 4 Mobility Update - IBM Traveler & Mobile Apps (Verse, Connections und Watson Workspace) - Detlev Pöttgen

Workshop Track 4
Session 4 Shift Happens - Wie die Digitalisierung Unternehmen verändert - Dorothee Töreki

Hands-on 4
Einrichtung von Domino als WebServer - Mathias Bierl


12.30-14:00


Mittagessen

Speed Sporting 12:35 - 13:10

Sponsor Session 12:35 - 13:10
MDM - Detlev Pöttgen

Sponsor Session 12:35 - 13:10



14:00-15.30

Workshop Track 1
Session 5 Webserver Security - und was alles schief gehen kann - Markus Petzold

Workshop Track 2
Session 5 Domino on Linux - Daniel Nashed

Workshop Track 3
Session 5

Workshop Track 4
Session 5 IBM Mail Support for Microsoft Outlook (Update) - Manfred Lenz

Hands-on 5


15.30-16.00


Kaffeepause


16.00-17.30

Workshop Track 1
Session 6 Server-Installationen leichtgemacht - Friedhelm Klein

Workshop Track 2
Session 6 Let's Encrypt goes Domino - Offizielle kostenfreie SSL Zertifikate - Detlev Pöttgen

Workshop Track 3
Session 6 Deine Guidelines zu Domino-Richtlinien - Manuel Nientit

Workshop Track 4
Session 6 Kalenderdelegierung mit IBM mail support for Microsoft Outlook (IMSMO) - Daniel Reichelt

Hands-on 6


17:30-19:00


Abendbuffet


Speed Sporting 17:35 - 18:10

Sponsor Session 17:35 - 18:10



19.00-22.30


Offene Diskussion mit den Referenten und Verlosung und abendliches Zusammensein mit Networking



Mittwoch, 20. September 2017


08:10-08:20


Information und Tagesablauf


08.20-08.50


Speedagendaing


09.00-10.30

Workshop Track 1
Session 7 Von Fix Pack zu Feature Pack - Daniel Nashed

Workshop Track 2
Session 7 Weil sicher sicher sicher ist, Edition 2017 - Thomas Bahn

Workshop Track 3
Session 7 Myth Busting - Mobile Device und Application Management - Detlev Pöttgen

Workshop Track 4
Session 7 IBM License Metric Tool 9.2 - Alexander Novak

Hands-on 7


10.30-11.00


Kaffeepause


11.00-12.30

Workshop Track 1
Session 8 Domino Monitoring: Auf dem Weg zum allsehenden Administrator - Manuel Nientit

Workshop Track 2
Session 8 Wie bekomme ich das Foto in die Visitenkarte rein? - Daniel Reichelt

Workshop Track 3
Session 8 Alles was Sie über die Optimierung von Daten wissen wollten - Ulrich Krause

Workshop Track 4
Session 8 You Can Perform EVEN BETTER in the server room - Andrew Pollack

Hands-on 8


12.30-13:30


Mittagessen


13.30-14.30


Abschluss Session


14.30-15:00


Networking und Heimreise











Wir freuen uns darauf, Sie vom 18. bis 20. September 2017 in Gelsenkirchen zu begrüßen.